Freiwillige Feuerwehr - Esch / WaldemsAnmelden

Technische Hilfeleistung Ölspur

Datum: 1. August 2017 
Alarmzeit: 7:34 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Art: Hilfeleistung 
Einsatzort: B 275 
Weitere Kräfte: Tagdienst Waldems 


Einsatzbericht:

Ein langer Morgen für die Feuerwehr Esch, kaum waren wir daheim ging erneut der „Piepser“ heute morgen sind wir zusammen mit dem Tagdienst Waldems zu einer größeren Ölspur alarmiert worden. Die Spur zog sich auf der B 275 von fast Riedelbach bis kurz vor Niederems. Bei einem LKW trat beim Fahren massiv Diesel aus. Es war so viel und die Straße so schmierig das eine Fachfirma mit dazu gerufen wurde. So das die Fahrbahn ordnungsgemäß gereinigt werden konnte. Vielen Dank auch nochmal an die Verpflegung. Leider gab es auch immer wieder Autofahrer die meinten wenn eine Straße voll gesperrt ist kann man es ja trotzdem mal probieren durchzufahren. So was unvernünftiges, sie gefährden nicht nur sich selbst sondern vor allem unsere Einsatzkräfte !!! Nach fast 6 Std konnten wir den Einsatz beenden, die Kameraden aus Steinfischbach und Reichenbach waren noch länger an der Einsatzstelle.