Freiwillige Feuerwehr - Esch / WaldemsAnmelden

Übungen

Heute Abend sind wir nach Reichenbach gefahren dort ist zur Zeit die Kirche eingerüstet. Angenommen wurde ein verunfallter Dachdecker der vom Dach gefallen war und verletzt auf dem Gerüst zum liegen kam. Die Feuerwehr musste die verletzte Person von ganz oben über die einzelnen Gerüstebenen herunter tragen und dem Rettungsdienst übergeben. Nochmal Herzlichen Dank an den Kameraden Marc Schenk für die Organisation der Übung.

Feuerwehr mal anders, es muss ja nicht immer Dienst nach Vorschrift sein wie Theorie oder praktische Ausbildung. Nein, deshalb machen wir auch mal sowas. Zur Förderung der Kameradschaft waren wir gestern Abend mal Billard spielen, und was hatten wir ein Heiden Spaß dabei. So etwas gehört bei uns auch mal zur Feuerwehr. Falls wir dein Interesse geweckt haben wir treffen uns jeden Dienstag in den ungeraden Wochen ab 19 Uhr in Esch am Gerätehaus. Komm vorbei und schau es dir unverbindlich mal an. Wir freuen uns auf Dich.

Sich mit Freunden treffen……. So haben wir einfach mal unseren ersten Glühweinabend mit Familien ins Leben gerufen. Bei lecker Steak, Wurst und Glühwein verbrachten wir einen schönen Abend am Gerätehaus.

In einer Erdgeschoss Wohnung brach ein Feuer durch einen defekten Ofen aus, eine Person in der oberen Wohnung ist nach absetzen des Notrufes durch die Rauchgase schon bewusstlos geworden. Diese mußte auch noch gesucht werden da der Aufentaltsort für den vorgehenden Trupp unbekannt war.

Grundübungen bei einem verunfallten PKW, auf was so alles zu achten ist seitens der Rettungsmaßnahmen. Wie Airbags, Gurtstraffer elektr. Hilfsmittel im Fahrzeug, Seitenaufprallschutz usw....

Es handelte sich um eine groß angelegte Alarmübung. Angenommene Lage ein brennendes Sägewerk mit mehreren vermissten Personen.